TRANSKULTURELLER MUSIK ZIRKEL

Gemeinsames Musizieren mit Musiker/innen mit und ohne Migrationshintergrund. Es soll ein neues musikalisches Projekt entstehen. Die Musiker sind hierbei Mitgestalter, um den transkulturellen Aspekt zu fördern. Es soll dadurch eine neue Identität geschaffen werden.
Um die Nachhaltigkeit des Projektes zu sichern sind Nachfolgeprojekte geplant.

Dozenten
Wolfgang Kahl (Master of Arts, „Kulturelle Diversitäten“ in der musikalischen Bildung)
Klaus Dieter Pabst – Pepe (Übungsleiter afrik. -/ afro-brasil. -/ cuban.-/ Samba-Trommeln)

Die Teilnahme ist kostenfrei (Anmeldung erforderlich)

Datum

26. Okt 2019

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Ort

Aula Wartbergschule Osterode
Hohe Straße 42, Osterode am Harz, Deutschland

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Zu FACEBOOK